Archiv für den Monat: August 2015

Jeder sechste Deutsche liest wie ein Zehnjäriger

OECD-Bildungsstudie: Jeder sechste deutsche Erwachsene liest wie ein Zehnjähriger

Hallo lieber Besucher,

die Überschrift, daß jeder 6 Erwachsene liest wie ein sechjähriger ist für ein Land wie Deutschland schon sehr beschämend. Ehrlich gesagt, hab ich mit diesem Ergebnis auch nicht gerechnet.

Durch diese Pisa Studie wird Deutschland, das Land der Dichter und Denker echt blamiert.
Dabei wurden doch nur einfache Fragen gestellt mit denen alle Eltern konfrontiert werden. Zum Beispiel über Kindergartenregeln.

Eine Regel heisst zum Beispiel: „Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind bis 10 Uhr hier ist.“
Die Frage dazu lautete: „Um welche Uhrzeit sollten die Kinder spätestens im Kindergarten eintreffen?“

Oder das Bild eines Thermometers, auf dem die Gradzahlen sowohl in Celsius als auch in Fahrenheit angegeben sind.
„Welche Temperatur zeigt das Thermometer in Grad Fahrenheit an?“, lautet die dazugehörige Frage.

Eigentlich ist das doch klar und kein Problem, oder?
Aber ob du es glaubst oder nicht, viele Erwachsene Menschen in Deutschland haben ein richtiges Problem mit solchen Fragen.

In diesen einfachen abgefragten Bereichen liegt Deutschland l so im Durchschnitt etwa im Mittelbereich. Das heisst doch aber auch, dass sehr viele weit unter diesem Durchschnitt liegen.

Im Vergleich dazu konnten die Japaner und Finnländer am besten lesen und rechnen. Sie hatten gegenüber Deutschland einen Vorsprung von 4 bis 5 Schuljahren.

Am schlechtesten schnitten Italien und Spanien ab. Das sollte aber keine Genugtuung für uns sein. Dabei gibt es doch gerade bei uns alle Möglichkeiten zu lesen.

Eine wichtige Übung für Erwachsene ist es personalisierte Kinderbücher vorzulesen oder lesen zu lassen. Hier wird Interesse bei dem Kind geweckt, weil es ja die Hauptperson in den Geschichten ist und die Erwachsenen üben auch gleichzeitig das Lesen. Und wenn sie sehen, wie sich das Kind freut und leuchtende Augen bekommt, ist das auch nochmal eine zusätzlich Motivation personalisierte Kinderbücher zu schenken.

Diese personalisierten Kinderbücher gibt es für Jungen und Mädchen in allen Bereichen. Ob das Abenteuer sind wie, Im Land der Dinosaurier, Im Zeitalter der Ritter, Der Flug ins Weltall oder auch Mein Schulanfang und Sicher im Straßenverkehr. Aber schau selbst in der Liste nach, du findest bestimmt das Richtige.

Fazit.
Lesekompetenz: Beim Verstehen, Interpretieren und Bewerten von Texten erreichten die deutschen Teilnehmer leicht unterdurchschnittliche Werte und landeten auf Platz 15 von 23.
Auf Stufe 1 oder niedriger landen 17,5 Prozent der Menschen in Deutschland.
Diese Stufe entspricht laut OECD dem Niveau eines zehnjährigen Kindes: Die Befragten sind maximal in der Lage, nur kurze Texte mit einfachem Wörtern zu lesen und nur begrenzt in der Lage diese auch richtig zu verstehen und weiter zu geben.

Da Alter ist entscheidend. Damit das deinen Kindern, ich meine natürlich allen unseren Kindern nicht auch so geht, sondern sie wirklich zu den gut Ausgebildeten gehören, sollte niemand die Gelegenheit verpassen den Kindern die Chance zu geben den Spass am Lesen zu finden.

Das fördert auch ganz entscheidend den Zugang zu weiterer Bildung.
Personalisierte Kinderbücher sind dafür eine phantastische Gelegenheit. Wenn dein Kind die Hauptperson in den verschiedenen Geschichten ist, liest es begeistert und zeigt dass auch seinen Freunden.
Wenn die Kinder mit Spass personalisierte Kinderbücher lesen, werden sie sogar ganz nebenbei abgelenkt immer nur ihr Handy oder Smartphone zu benutzen. Derade das ist ein Grund dafür dass viele Kinder wenig lesen. Aber wie gesagt, wenn Sie Titelheld und Hauptperson in den verschiedenen Geschichten sind, kommt die Lust zu lesen ganz automatisch.

Verpasse jetzt nicht die Chance, wähle ein Buch aus und empfiehl die pesonalisierten Kinderbücher selbst auch weiter, damit die nächste Studie auf alle Fälle besser ausfällt

 

 

Personalisiertes Kinderbuch in verschiedenen Sprachen

Kennst du das Problem, du hast im Urlaub oder auf eine Party nette Leute kennen gelernt die zum Beispiel aus Frankreich, Italien oder Spanien kommen.

Diese Leute haben genau wie du auch kleine Kinder. Jetzt möchtest du diesen Kindern eine Freude machen und und weisst auch schon wie. Nämlich mit einem  ganz persönlichen Geschenk, einem personalisierten Kinderbuch. Ein Buch also, in dem der Name des Kindes immer wieder genannt wird, weil es ja Titelheld der Geschichte ist.

Jetzt kommt das Problem, deine neuen Freunde kommen aus Italien, sind noch nicht lange in Deutschland und die Kinder können auch noch nicht deutsch sprechen.

Du möchtest ihnen aber unbedingt eine Freude machen. Was machst du jetzt? Wo fängst du an zu suchen? Gibt es so was überhaupt?

Ich kann dich beruhigen, hier auf meiner Seite biete ich dir sogar mehrere Sprachen an. Und das geht ganz einfach.Zuerst schaust du dich mal um was ich alles für verschiedene Bücher anbiete.

Soll es für einen Jungen sein oder ein Mädchen. Ein Abenteuer oder ein Erlebnisbuch.

Auf der Startseite findest du auch ein Übersicht..Für Jungen zum Beispiel das Fussballbuch oder Flug ins Weltall oder Schatzsuche oder, oder,oder..

Für Mädchen Ponyfarm oder  Zirkus in der Stadt oder Ein Tag im Zoo oder, oder, oder…

Was machst du jetzt?Du suchst dir ein Buch aus, klickst auf die Leseprobe und scrollst ganz nach unten.

Hier findest du den Bestellbutton. Wenn du da drauf klickst, kannst du auswählen ob das personalisierte Kinderbuch für einen Jungen oder ein Mädchen sein soll.

Und Achtung jetzt ganz wichtig, hier kannst du auch aus verschieden Sprachen auswählen.

Du gibst die Sprache deiner Wahl an und bestellst das Buch dann in der von dir gewünschten Sprache.

Und Hurra, du hast dein Problem gelöst.